Mit dem Europa-Spezial günstig nach Frankreich!

Von Frankfurt nach Paris in weniger als 4 Stunden

Der Hochgeschwindigkeitszug TGV fährt einmal am Tag von Frankfurt direkt nach Marseille! Von Frankfurt nach Paris reisen Sie komfortabel und bequem im ICE oder TGV in weniger als 4 Stunden. Die Reisezeit Saarbrücken - Paris schmilzt auf nur noch 1 Stunde 50 Minuten. Ab und bis München verkehrt ein TGV durchgehend nach/von Paris!

Außerdem bringt der City Night Line Reisende zum Beispiel aus Bayern, Berlin und Hamburg im Schlaf-, Liege- oder Sitzwagen über Nacht komfortabel bis nach Paris.

Zügig nach Paris

Reisen Sie zwischen dem 24.09. und 12.11.2014 mit dem Europa-Spezial ab 39 Euro nach Paris und erhalten Sie beim Kauf eines Tickets für den Invalidendom und das Armeemuseum in diesem Zeitraum ein zweites Ticket gratis dazu.

Paris

Europa-Spezial ab 39 Euro im grenzüberschreitenden Verkehr

  • Ab 39 Euro in der 2. Klasse
  • Ab 69 Euro in der 1. Klasse
  • Die Reservierung ist im Fahrpreis inbegriffen.
  • 25% Rabatt mit der BahnCard 25 ab einem Fahrkartenwert von 59,- Euro in der 2. Klasse sowie 99,- Euro in der 1. Klasse.
  • Als Online-Ticket auf bahn.de buchbar
  • Für viele Verbindungen als Handy-Ticket buchbar
  • Kinder / Enkelkinder unter 15 Jahren reisen kostenfrei mit – sie müssen nur auf dem Ticket der Eltern / Großeltern beim Kauf eingetragen werden.
Preis: 2. Klasse ab 39 Euro* (einfache Fahrt).
1. Klasse ab 69 Euro* (einfache Fahrt).
Die Reservierung ist im Fahrpreis inbegriffen.

* auf bestimmten grenznahen Verbindungen auch schon günstiger.
Buchungszeitraum: bis auf Weiteres
Reisezeitraum: bis auf Weiteres
Vorkaufsfrist: Frühestens 91 Tage und spätestens 3 Tage vor dem Reisetag.
Bis zum 13.12.2014 bis 1 Tag vor dem Reisetag buchbar.
Geltungsdauer: 15 Tage. Bitte buchen Sie die Hin- und Rückfahrt getrennt, wenn die Rückfahrt mehr als 15 Tage nach der Hinfahrt stattfindet.
Strecke: Grenzüberschreitende ICE- und TGV-Verbindungen zwischen München/Frankfurt und Paris sowie zwischen Frankfurt und Marseille.
Produkte: ICE, TGV (von München und Frankfurt nach Paris sowie von Frankfurt nach Marseille) oder City Night Line (zzgl. Reservierung für die gewünschte Komfortkategorie) grenzüberschreitend. Vor- und Nachlauf in Nahverkehrszügen der DB sowie in parallel verkehrenden NE-Nahverkehrszügen ist zugelassen.
Zugbindung: Ja.
Fahrkarte: Gilt für eine einfache Fahrt.
Buchung von Hin- und Rückfahrt möglich.
Umweg: Keine Umwege möglich.
Wagenklasse: 1. und 2. Klasse.
BahnCard-Rabatt/RAILPLUS: Mit der BahnCard 25 erhalten Sie 25% Rabatt je Richtung ab 59 Euro in der 2. Klasse und ab 99 Euro in der 1. Klasse.
Mitfahrer-Rabatt: Nein.
Familienkinder kostenlos: Eigene Kinder bis zum Alter von einschließlich 3 Jahren (kein Eintrag auf der Fahrkarte erforderlich)
Mit dem Europa-Spezial Frankreich fahren in den ICE/TGV-Zügen des
Hochgeschwindigkeitsverkehrs Deutschland-Frankreich Familienkinder unter 15 Jahren kostenlos mit, wenn sie auf der Fahrkarte eingetragen sind.
Kinder-Ermäßigung: Alleinreisende Kinder zahlen den halben Erwachsenen-Fahrpreis.
Alleinreisende Kinder bis einschließlich 3 Jahren reisen kostenlos.
Umtausch/Erstattung: Erstattung oder Umtausch sind gegen ein Entgelt von 15 Euro bis einen Tag vor dem 1. Geltungstag der Fahrkarte möglich. Ab dem 1. Geltungstag ist eine Erstattung ausgeschlossen.
Es besteht die Möglichkeit, bereits ab 6,Euro eine DB-Spar- und Spezialpreis-Versicherung abzuschließen, die Sie gegen die Rücknahmegebühren absichert bzw. mit der der Fahrkartenpreis bei Rücktritt aus versichertem Grund erstattet werden kann. Zudem ist es möglich, am ersten Geltungstag der Hin- bzw. Rückfahrt - gegen Aufzahlung des Differenzbetrages zum Normalpreis - für die Strecke des regulierenden Beförderers (im Zug zum Bordpreis) und einem zusätzlichen Bearbeitungsentgelt von 15 Euro je Fahrschein und Fahrtrichtung, den „Europa-Spezial“-Fahrschein für einen anderen Zug auf der gesamten Reisestrecke gültig zu schreiben.

Möchten Sie Fahrscheine, die nicht als Online-Ticket, sondern als herkömmliche Fahrkarte gebucht wurden, umtauschen oder erstatten lassen und enthält der Fahrschein reservierungspflichtige Produkte, müssen Sie sowohl den Fahrschein als auch die zugehörige Platzreservierung vorlegen.
Besonderheiten: Die Fahrkarten zum Angebot Europa-Spezial gelten nur für die eingetragenen Tage und Züge (Zugbindung).
Solange der Vorrat reicht. Der Grenzübertritt darf nur in einem gebuchten DB Fernverkehrszug erfolgen. Kann als einfache Fahrt oder als Hin- und Rückfahrt gebucht werden.

Ganz egal zu welcher Jahreszeit, Paris ist immer eine Reise wert. Ob Sie lieber gemütlich die Umgebung von Montmartre erkunden oder die Menschen beim Verweilen in einem der zahlreichen Straßencafé beobachten wollen, bleibt letztlich Ihnen allein überlassen. Kulturliebhaber können eines der zahlreichen Museen zu besuchen und Shoppingfreunde können in den großen Kaufhäusern und vielen kleinen Boutiquen schnell fündig werden.